Konzept

beyourself_authenticness

Be yourself! Be authentic!

Ressourcen aktivieren!

Wer sind wir? Wer wollen wir sein? Was wir nach außen hin geworden sind, ist zum großen Teil das Ergebnis von Erziehung und Adaption gesellschaftlicher Normen. Das bringt zuerst einmal viele Vorteile in unserem normalen Leben. Mitunter bleiben allerdings besondere persönliche Stärken ungenutzt. Diese gilt es zu aktivieren, z.B. wenn das Leben in eine Art Sackgasse gerät, es langweilig oder sinnlos erscheint – allerspätestens beim Burnout. Dann fragen wir uns, was wir  tun können. Die sonnige Seite des Leben kommt dank aktivierter Ressourcen wieder zum Vorschein. Stück für Stück und gut dosiert entfalten wir unsere Authentizität, die enorme positive Kraft birgt.

Es geht dabei weniger um entweder oder – majestätischer Tiger oder niedliches Vögelchen – sondern um authentische Aspekte, die uns als Individuum bereichern. Keiner will wie ein Bulldozer auftreten, noch ständig das verschreckte Rehlein spielen.


Aktiv das eigene Leben in die Hand nehmen!

Auf was achten wir? Was blenden wir unterbewusst aus? Was gefällt uns eigentlich?
“In meiner langjährigen Tätigkeit als Designerin und Dozentin konnte ich feststellen, dass es den meisten leichter fällt, zu sagen, was sie nicht mögen. Auf die Frage, wie etwas aussehen sollte, wenn wir es uns wünschen dürften, folgte zumeist Stille.”

Daraus entstand das heutige Konzept, den kreativen Prozess für alle erlebbar zu machen – “Lernen, die eigenen Maßstäbe von Harmonie bis Disharmonie wahrzunehmen. Kreativ schaffend zu werden, basierend auf dem eigenen ästhetischen Gefühl und der Vorstellungskraft. Ideen realisieren, in dem wir mit den eigenen Händen gestalterisch tätig werden.”

“Selbst wenn am Anfang oft Stille herrschte, konnte ich über viele Jahre erleben, dass wir alle in der Lage sind, dies zu ändern. Dabei ist auffällig, dass die Vorbildung keinerlei Rolle spielt. Durch das Lernen anhand überschaubarer Projekte und die manuelle kreative Tätigkeit entwickeln wir beachtliche Fähigkeiten. Dieser Ansatz fördert die persönlichen Stärken und lässt uns spüren, dass wir selber die Kraft besitzen, unser Leben zu formen, zu bestimmen, zu lenken. Nachhaltigen Eindruck auf uns macht der Stolz, den wir empfinden, wenn wir am Ende unseren Erfolg im wahrsten Sinne des Wortes in den Händen halten. Das Selbstvertrauen, das Glück und die Freude in den Augen zu sehen – das ist fantastisch!”

Die positiven Impulse, die wir im kreativen Gestalten erleben, fördern unsere persönliche Wahrnehmung, bringen authentische Ideen an die Oberfläche und sind  übertragbar in den Alltag und das Berufsleben. Dieser Erlebnisprozess eröffnet neue Perspektiven, ohne dass wir eine künstlerische Vorbildung oder Begabung brauchen.


Philosophie AUTHENTIC*N*E*S*S
Die Kraft der Authentizität

AUTHENTIC – Vielfalt und Authentizität

Die Vielfalt unter uns Menschen ist wertvoll. Dies als Bereicherung wahrzunehmen, zu fördern und zu integrieren birgt enormes Potential. Die Selbstreflexion lässt uns dabei verständnisvoll und geduldig mit uns und anderen umgehen. Authentisch und somit gut geerdet zu sein, führt zu hervorragenden Ergebnissen.

NATURE – Vorbild und Schönheit

Das Naturstudium zeigt uns, wie Form und Funktion eine harmonische Verbindung eingehen – die Basis von jedem Design. Der Versuch, dieses natürliche Prinzip künstlerisch nachzuempfinden, schärft unsere Sinne. Der Elan, unsere Techniken zu verfeinern, um die nötige Präzision zu erlangen, trägt uns weiter als gedacht. Das konzentrierte Beobachten und kreative Schaffen verankert uns im Hier und Jetzt.

ECONOMY – Geld und Handeln

Unsere menschliche Motivation zu arbeiten und Handel zu betreiben, entsteht aus den Grundbedürfnissen nach sauberem Wasser, gesundem Essen, einem sicheren Dach über dem Kopf und Frieden für uns und unsere Familie. Somit kann eine Tätigkeit oder ein Produkt für uns persönlich sinnvoll, aus einer anderen Perspektive betrachtet, problematisch sein. Umfangreiches Wissen und gegenseitiges Verständnis kann uns zu ausgewogenen Entscheidungen und nachhaltigen Lösungen führen.

SOCIETY – Gesellschaft und Kultur

Unsere Persönlichkeit wird durch die Gesellschaft, in der wir leben, und den Zeitgeist geprägt. Hinzu kommt der Austausch mit anderen Kulturen, Gedankenansätzen und Lebensformen. Weltweit gesehen mögen Wörter, Symbole und Farben sich gleichen, sind aber im Kontext von Prägung, Herkunft und Geschichte zu interpretieren. Sich selbst und anderen mit Verständnis zu begegnen, erweitert den Horizont.

SELF-EXPRESSION – Persönlichkeit und Kreativität

In unserem Alltag gibt es verschiedenste Projektionsflächen, um uns selbst auszudrücken, z.B. die Art des Sprechens, die Wahl der Bekleidung, die Lebensweise, die Ernährung, die Arbeit, der Freundeskreis und Kunst und Kultur. Kunst bietet uns, parallel zu Arbeit und Privatleben, einen Raum, der frei von Beurteilung und vorgeschriebenen Zielen ist. Dies ist die Basis fürs Kreativsein, Experimentieren, Entfalten der Sinne und dem Steigern der Wahrnehmung. Die authentische Selbstentwicklung lässt uns reflektieren, unser Potenzial erkennen und nutzen.

Vorteile und Ziele der Authentizitätsentwicklung

Wir sind aktiver Teil der Gruppe, bringen uns positiv und mit Selbstvertrauen beim offenen Gedankenaustausch ein. Unsere Ressourcen können so optimal erkannt und genutzt werden. Unsere gesteigerte Wahrnehmung lässt uns bewusster mit unseren Mitmenschen umgehen und führt zu achtsamer Kommunikation. Das gegenseitige Zuhören und Verständnis bringt einen besseren Zusammenhalt im Team, mehr Einsatz und effizienteres Arbeiten.

 

start_authenticness

Wann kann’s los gehen?

 Methode >>      Seminarangebote >>       Kontakt >>